Neues Jahr – Neue Vorschule

Liebe Eltern,

im Team haben wir unser Vorschulprojekt überarbeitet. Unsere Vorschule steht nun jedes Jahr unter einem Jahresthema.

Das Thema für dieses Jahr lautet:

Wir auf dem Weg zur Schule

Wir haben am 12.01.2017 mit einer Einführung in das Thema „Wir auf dem Weg zur Schule“ begonnen.
Das Jahresthema des Vorschulprojektes wird in vier unterschiedlichen Bereichen (Schwungübungen, Mathematische Vorläuferfähigkeiten, Exkursionen und ein offener Teil, in dem die Erzieher und Kinder sich Aktivitäten aussuchen, die sie interessieren) umgesetzt.

Diese vier unterschiedlichen Bereiche finden im 4-Wochen-Rhythmus statt:

Mit dem ersten Schwungübungstermin sind wir am 19.01.2017 in die Vorschule gestartet, am 26.01.2017 folgte dann der mathematische Teil, am 02.02.2017 gab es den offenen Teil und am 09.02.2017 eine Exkursion. Diese vier Bereiche wiederholen sich bis zum Ende der Vorschule am 06.07.2017. In den Ferien findet keine Vorschule statt.

Hier eine kurze Erläuterung der vier Bereiche der Vorschule:

Die Termine der Schwungübungen dienen der Verfeinerung der Vorläuferfähigkeiten des Schriftsprachenerwerbs. Die Kinder üben sich in unverkrampften schwungvollen Bewegungen mit unterschiedlichen Materialien und Formen und differenzieren so die Bewegungsabläufe von Arm, Handgelenk und Finger.

Die Termine zu den mathematischen Vorläuferfähigkeiten sind dazu da, Kindern ganzheitliche Lernerfahrungen im Umgang mit Zahlen, Mengen und geometrischen Formen zu ermöglichen. Die abstrakte und symbolische Welt der Mathematik wird für die Kinder mit allen Sinnen erfahrbar gestaltet. Die Kinder werden vertraut mit den Eigenschaften der Zahlen von 1 – 10 und lernen sie anzuwenden und mit ihnen umzugehen. Z.B. Zerlegung der Zahlen, mehr und weniger, vorwärts- rückwärts zählen, Geometrie usw..

Der offene Termin lässt Freiraum für Kinder und Erzieher, sich auf den Weg des Lernens zu begeben. Sie können in der Gemeinschaft unterschiedliche Dinge erforschen, Neues ausprobieren, experimentieren und ihren Interessen nachgehen und dabei ihre Umwelt und sich selbst besser kennenlernen und Ihr Wissen und ihre Fähigkeiten erweitern.

Die Exkursionstermine sollen ein aktives Erleben ermöglichen und die neuen Lernerfahrungen im Anschluss reflektiert werden.

Wir wünschen Ihren Kindern viel Spaß bei der Vorschule!

Ihr Sternschnuppenteam

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.