Unsere Außenanlage

Viel Platz zum Spielen, klettern, toben

Wippe, Kletterturm und Schaukeln im Garten der Kita Sternschnuppe
Spielhaus und Schaukel für Krippenkinder.
Elternecke im Foyer der Kita Sternschnuppe: Sessel und Sofa laden zum Verweilen.

Das ist unser Aussenspielbereich im Garten. Er ist mit unterschiedlichen Bewegungselementen ausgestattet:

Vogelnestschaukel, Rutsche, Kletterturm, Schaukel, Wippe, Kletteriglu, Spielhäuschen.

Die Kinder haben die Möglichkeit, ihre Bewegungs- und Naturerfahrungen individuell zu sammeln.

Ihre motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten können sie spielerisch durch Balancier- und Kletterübungen verfeinern und dabei ihre körperlichen Grenzen kennenlernen.

Im Ball- und Fußballspiel auf der Wiese sowie beim Stelzenlauf, Seilspringen und Fangenspielen erproben die Kinder ihre Kraft, Schnelligkeit und Koordination.

Des Weiteren erleben sie den natürlichen Lebensraum verschiedener Tierarten. Sie beobachten zum Beispiel mit Lupengläsern Insekten, inspizieren das Geschehen im naheliegenden Teich und vieles mehr.

Unser lichtdurchfluteter Vorhof dient als weiterer offener Spielbereich für unsere Kinder, welchen sie im Sommer gruppenübergreifend für kreative Angebote wie z.B Malen an der Staffelei oder Handwerken an der Werkbank nutzen.

Um ein mediterranes Flair zu bekommen, legen die Kinder selbst Hand an, indem sie Kräuter säen, Tomaten und Blumen pflanzen.

In die regelmäßige Pflege der Pflanzen werden die Kinder ebenfalls mit einbezogen, um der Natur Wertschätzung und Achtsamkeit entgegen zu bringen.

In unserem Elternbereich dürfen es sich unsere Eltern mit einem Glas Wasser und Fachzeitschriften gemütlich machen und sich gegenseitig näher kennenlernen.